Unsere Sponsoren

Anmeldung nur für Vereinsmitglieder möglich

Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd

 Buchung geschlossen
 
8
Kategorie
Vortrag
Datum
2019GMT00-06-14 16:30
Veranstaltungsort
Café Hausruck Assista - Cafe Hausruckwald
Anzahl Plätze
40
Verfügbare Plätze
32
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

Pferde werden in der Tiergestützten Arbeit häufig als „Delfine des Nordens“ bezeichnet und genießen in diesem Feld eine gewisse Sonderstellung. Die Heilpädagogische Förderung mit Pferd als eine der möglichen Fördermaßnahmen im therapeutischen Reiten nutzt die Vorteile und zahlreichen Interventionsmöglichkeiten, die die Arbeit mit dem Pferd bieten. Im Vortrag wird auf eben diese Fördermöglichkeiten anhand von konkreten Fallbeispielen, praxisnahe und anschaulich mit viel Bildmaterial eingegangen, ebenso wird ein Überblick über Indikationen gegeben und die Vorteile des Pferdes dargelegt.

Vortragende:
Magdalena Bauer

Sozialpädagogische Fachkraft in der Kinder- und Jugendwohlfahrt (FH), Staatliche Reitinstruktorin Islandpferdereiten, Lehrwartin für integratives Reiten, Staatlich geprüfte Fachkraft für Heilpädagogische Förderung mit Pferd. Mein großes Bestreben liegt darin Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ihren individuellen Bedürfnissen optimal zu unterstützen und zu fördern.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Menschen maximale Anzahl an Plätzen 40

Für Veinsmitglieder und Bewohner der Assista ist die Teilnahme an der Veranstalltung kostenlos.

Energieausgleich: 10 Euro bei Onlinebuchung und Zahlung auf das Vereinskonto 15 Euro bei Abendkassa. Es werden auch Wir Gemeinsam Stunden akzeptiert.

ein kostenloses Storno ist nur bis 14 Tage vor der Veranstalltung möglich.

 

 
 

Alle Daten

  • 2019GMT00-06-14 16:30

Powered by iCagenda